Willkommen auf der Homepage der Freiwilligen Feuerwehr Saffig

Auch wir müssen der aktuellen Ausnahmesituation Tribut zollen und stellen sämtliche Aktivitäten, welche nicht unbedingt notwendig sind, ein.

Darunter zählen u.a. Übungen, Schulungen, Besprechungen und auch unser Umwelttag der am 21.März stattfinden sollte.

Bis zum 30.April werden wir ausschließlich im Einsatzfall die Einsatzkleidung tragen. Des Weiteren werden bestimmte Personen im Schichtdienst dafür Sorge leisten, dass alle Gerätschaften und Fahrzeuge jederzeit 100% einsatzbereit sind.

Warum ist das so? Ein Einschleppen des Virus in den Reihen der Feuerwehr kann dazu führen, dass der Grundschutz der Bevölkerung durch die Feuerwehr stark eingeschränkt wird. Und das wollen wir verhindern, da der Schutz der Einwohner zu unseren wichtigsten Aufgaben gehört.

Das wichtigste für euch ist aber, dass wir im Notfall wie immer erreichbar sind -> Notruf 112

Aktuelle Infos für den Landkreis Mayen-Koblenz gibt es hier:
https://www.kvmyk.de/kv_myk/Slideshow/Corona-Ticker/

Verletzte Person bei Gebäudebrand in Plaidt

Die aktive Wehr im Herbst 2018
Die aktive Wehr im Herbst 2018

Auf unserer Homepage finden Sie sämtliche Informationen zur

Freiwilligen Feuerwehr VG Pellenz - Löscheinheit Saffig.

 

Hier gelangen Sie direkt zu unseren aktuellen Einsätzen, Infos über die Mannschaft, den Spielmannzug und unsere Fahrzeuge. Unter der Rubrik Aktuelles stehen Berichte der letzten Monate zur Verfügung.

 

 

Gesucht: motivierte Feuerwehrleute (m/w)

 

Die Freiwillige Feuerwehr der VG Pellenz - Löschzug Saffig stellt sich als traditionsbewusstes aber auch modernes und zukunftsorientiertes Unternehmen im Bereich der öffentlichen Sicherheit dar. Zu unseren Aufgaben gehören der Brandschutz und jegliche Arten von technischen Hilfeleistungen im Gebiet der VG Pellenz und ihrer zugehörigen Ortschaften.

 

Um unser breites Aufgabenspektrum zu bewältigen suchen wir zu sofort oder auch später:

Arbeiter, Handwerker, Beamte, Akademiker, Computerfreaks, Landwirte, Studenten, Hausfrauen, etc.

 

Wir bieten:

- eine Menge Arbeit

- gute Kameradschaft

- eine gründliche Einarbeitung in die interessante Technik

- Gratisrundfahrten in geräumigen Großraumfahrzeugen

- garantiert keine Bezahlung (100 % garantiert)

- Moderne Einsatzkleidung in allen Größen

- teilweise ungünstige Arbeitszeiten

- aber auch viel Spaß

- und von Zeit zu Zeit mal ein Dankeschön

 

Wir erwarten:

- 24 Stunden Einsatzbereitschaft

- Bereitschaft zu interessanter Aus-, Fort- und Weiterbildung im Bereich Feuerwehr

- Teamfähigkeit

 

Vorraussetzungen:

Zwischen 16 und 60 Jahren alt

Physisch und Psychisch für den Einsatzdienst tauglich

 

Für weitere Informationen wenden Sie Sich bitte an den Wehrführer (siehe Mailadressen unter Kontakt) oder kommen Sie einfach bei einem der Übungsabende im Gerätehaus vorbei.

Wenn Sie die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr Saffig unterstützen möchten, aber nicht die Zeit und Möglichkeit haben aktiv dabei zu sein, können Sie uns gerne auch als Mitglied im Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Saffig fördern.